Lizenz des Textes: CC BY-SA 3.0
CC-BY-SA-Logo

Stadtwerke Halbmarathon Bochum 2022

Teilen

Bochum lädt zu einem Halbmarathon ein und über 1700 Läufer folgen der Einladung. Die Starlets und Uli Schmidt-Bochum der musizierende Müllmann sorgen für großartige Unterhaltung.

  • Die Starlets unterstützen jeden Läufer auf der Strecke und sorgen für eine grandiose Stimmung.
  • Wechselpunkt des Staffellaufs.
  • Ein Teil der Laufstrecke. Im Hintergrund das Exzenterhaus.
  • Kurz vor dem Start des Halbmarathons.
  • Der Pacemaker für 1:30 h zieht die ambitionierten Läufer zur Traumzeit.
  • Sambatrommler von Sambakowski an der Strecke motivieren die Läufer mit ihrer guten Musik.
  • Ich kurz vor dem Start des Halbmarathons.
  • Die Starlets stehen bereit, um die Läufer beim Start anzufeuern.
  • Der gute Mann von der Stadtreinigung (USB Bochum) sorgt für gute Stimmung an der Strecke.
  • Die Läufer des Halbmarathons biegen am Schauspielhaus in die Oskar-Hoffmann-Straße ein.
  • Läufer an einem Verpflegungspunkt.
  • Die Schüler sorgen nicht nur für die Verpflegung an der Strecke, sondern auch für gute Stimmung.
  • Die Starlets unterstützen jeden Läufer auf der Strecke und sorgen für eine grandiose Stimmung.
  • Ich kurz vor dem Start des Halbmarathons.
  • Der Startbogen
  • Ein Teil der Laufstrecke auf der Universitätsstraße. Im Hintergrund das Exzenterhaus.
  • Die Startnummernausgabe, bevor die Läufer kommen.
  • Früh morgens in Bochum, bevor der große Wettkampf startet.

Welcher Typ Mensch steht freiwillig sonntagmorgens um 5:30 Uhr auf?

Es ist Sonntag in der Früh, um 5:30 Uhr klingelt mein Wecker. Warum tut man sich so etwas an, wenn man doch eigentlich ausschlafen könnte? Ich bin eben ein Läufer und ein Halbmarathon steht an. Wir Läufer sind schon ein komisches Volk. 😅 Aber jeder andere Läufer wird mich verstehen können. Immerhin haben sich ca. 1700 Läufer und dazu noch viele Helfer früh morgens in Bochum für ein riesiges Event getroffen. Bochum hat zum Stadtwerke Halbmarathon eingeladen und wirklich viele Menschen sind gekommen. Es ist schön, dass es so viele coole Menschen gibt, die die gleiche Leidenschaft teilen. 🤗

Früh morgens in Bochum, bevor der große Wettkampf startet.
Früh morgens in Bochum, bevor der große Wettkampf startet.

Nach Bochum bin ich wieder mit der S-Bahn gefahren. Das Veranstaltungsgelände ist in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und damit ziemlich gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zum Veranstaltungsgelände, am Bermuda3eck sind es nur ca. 10 Minuten Fußweg. Unterwegs kann man sich frei über die für den Halbmarathon gesperrten Straßen bewegen, was recht komfortabel ist und ich auch gerne ausgenutzt habe.😊

Ein Teil der Laufstrecke auf der Universitätsstraße. Im Hintergrund das Exzenterhaus.
Ein Teil der Laufstrecke auf der Universitätsstraße. Im Hintergrund das Exzenterhaus.

Ich war an diesem Tag einer der ersten Läufer bei der Startnummernausgabe, die um 7:30 Uhr geöffnet hatte. Die Zeit bis zum Start um 9:00 Uhr habe ich noch genutzt, um noch die Strecke und das Veranstaltungsgelände zu erkunden.

Tolle Strecke durch die Bochumer Innenstadt

Der Start und das Ziel befanden sich auf der Viktoriastraße. Die Strecke führte zuerst über eine kleine Runde direkt auf die Königsallee, anschließend über die Oskar-Hoffmann-Straße und dann über den Südring wieder zurück zum Start. Anschließend mussten die Läufer drei große Runden laufen, wobei ein beträchtlicher Teil der großen Runde wieder über die Königsallee führte. Das ist die Straße, die Herbert Grönemeyer in seinem Lied “Bochum” gewürdigt hat. Unterwegs gab es mehrere Verpflegungspunkte, wo die Läufer mit Wasser und isotonischen Getränken versorgt wurden.

Die Schüler sorgen nicht nur für die Verpflegung an der Strecke, sondern auch für gute Stimmung.
Die Schüler sorgen nicht nur für die Verpflegung an der Strecke, sondern auch für gute Stimmung.

Die Strecke hat leichte und lang gezogene An- und Abstiege. Wenn man allerdings mit der richtigen Strategie läuft, kann man diese Höhenmeter zu seinem Vorteil nutzen. Ich habe ganz besondere Erinnerungen an Bochum, denn dort habe ich 2018 meine Bestzeit im Halbmarathon aufgestellt. 🏅 Damals habe ich eine Platzierung in der Altersklasse erreicht und durfte an der Siegerehrung teilnehmen.

Die Läufer des Halbmarathons biegen am Schauspielhaus in die Oskar-Hoffmann-Straße ein.
Die Läufer des Halbmarathons biegen am Schauspielhaus in die Oskar-Hoffmann-Straße ein.

Für die Siegerehrung haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht. Neben der Siegerehrung vor Ort werden alle Altersklassensieger an einem separaten Tag geehrt. Diese Siegerehrung findet im Olympiastützpunkt Westfalen / Bochum beim TV Wattenscheid 01 statt. Damals wurde für alle Teilnehmer ein großes Buffet aufgebaut, wobei während des Abendessens alle Altersklassensieger mit vielen tollen Preisen geehrt wurden.

Die Starlets und Uli Schmidt-Bochum der musizierende Müllmann sorgen für großartige Unterhaltung

An der Strecke wurden die Läufer von mehreren Sambatrommlern nach vorn gepeitscht. Überall standen Zuschauer und haben die Läufer angefeuert und auch die Helfer haben die Läufer durch Anfeuern unterstützt. Wenn man auf der Viktoriastraße durch den Start- und Zielbereich gelaufen ist, haben die Cheerleader von den Starlets Bochum die Läufer noch mal durch sehenswerte Showeinlagen unterstützt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass all dies einen Läufer noch mal Kraft gibt, auch wenn man es ihn nicht ansieht.

Sambatrommler von Sambakowski an der Strecke motivieren die Läufer mit ihrer guten Musik.
Sambatrommler von Sambakowski an der Strecke motivieren die Läufer mit ihrer guten Musik.

Unmittelbar vor dem Start der Läufe haben die Starlets noch mal ihr Können demonstriert. Durch akrobatische Einlagen haben sie es geschafft, dass sich eine Menge Zuschauer im Startbereich gesammelt, nur um den Damen bei Ihren Vorführungen zuzusehen. Diese Zuschauer sind beim Start geblieben, um die Läufer beim Startschuss noch mal zu unterstützten. So haben alle dazu beigetragen, das Event für viele Teilnehmer und Besucher unvergesslich zu machen.

Die Starlets unterstützen jeden Läufer auf der Strecke und sorgen für eine grandiose Stimmung.
Die Starlets unterstützen jeden Läufer auf der Strecke und sorgen für eine grandiose Stimmung.

Etwas ganz Besonderes hat sich die Stadtreinigung (USB Bochum) einfallen lassen. Sie hat den Mitarbeiter Uli Schmidt-Bochum in einen fahrenden Abfallbehälter gesteckt, der dann auf und neben der Strecke für ordentlich Stimmung gesorgt hat. Mit seinem Putzzeug konnte er dabei sehr gekonnt musizieren, was wahrscheinlich bei vielen Leuten ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert hat. Dieser Mann ist schon so etwas wie ein Markenzeichen des Stadtwerke Halbmarathons, da er jedes Jahr bei diesem Event zu finden ist.

Der gute Mann von der Stadtreinigung (USB Bochum) sorgt für gute Stimmung an der Strecke.
Impressionen vom Stadtwerke Halbmarathon Bochum am 4.9.2022.

Der erste Wettkampf nach meiner Meniskus-OP

Der Bochum Halbmarathon ist für mich ein richtig schöner Lauf und diesen trage ich mir jedes Jahr fest in meinen Kalender ein. Dieser Wettkampf war der erste Lauf nach meiner Meniskus-OP. Ich war gespannt, wie ich mich an diesem Tag mache. Zum Anfang lief es richtig gut, auch vom Tempo, welches ich zu Beginn hatte, war ich überrascht. Auf den ersten Kilometer hatte ich teilweise eine Pace von 4:00 min/km auf der Uhr. Dieses Tempo konnte ich natürlich noch nicht lange halten, allerdings bin ich die Kilometer danach trotzdem unter 5 Minuten auf den Kilometer geblieben. Im Verlaufe des Wettkampfes wurden meine Beine allerdings schwächer und ab Kilometer 15, bekam ich auch noch Krämpfe in der Wade, sodass ich kaum noch weiterlaufen konnte.

Ich kurz vor dem Start des Halbmarathons.
Ich kurz vor dem Start des Halbmarathons.

An diesem Punkt fragt man sich, wie man denn weitermachen soll? Soll ich abbrechen oder soll ich noch mal versuchen zu laufen? Allerdings fragt man sich auch, warum man an diesem Tag überhaupt einen Halbmarathon läuft? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Man läuft für sich selbst, weil es einem Spaß macht. Man muss niemanden etwas beweisen. Ich habe mich schließlich dazu entschieden, den Rest der Strecke zu gehen. Wenn man für sich selbst läuft, muss man niemanden etwas beweisen. Der Wettkampf wird mir trotzdem positiv in Erinnerung bleiben. Ich habe immerhin acht Wochen nach meiner OP einen Halbmarathon gefinisht. 😊

Laufstatistik
Distanz:
21.1 km
Zeit:
02:37:02 h
Pace:
7:27 min/km
Höhenmeter:
110 m
Platz AK:
61 von 61
Platz gesamt:
415 von 417